Monday, January 23, 2006

Die Entführung des Bello Wuff # 2

New Work:
"the kidnapping of Bello Wuff" no.1 and no.2
(Collage and embroidery on found sixpack carton)
further information here

Thursday, January 19, 2006

Illustration Friday - E is for ...



Beitrag für Illustration Friday, Thema: E is for ....

...............................................................................................

pssst...

Friday, January 13, 2006

heureka

New work:nach einer griechischen Anekdote: Archimedes wurde eines Tages vom König mit der Aufgabe betraut herausfinden, ob die Krone aus reinem Gold , oder aus einer minderwertigen Legierung bestehe. Das spezifische Gewicht von Gold war zwar schon bekannt, aber in diesem Fall nützte es nichts. Man konnte sie auch nicht wirklich ausmessen sondern lediglich wiegen. Über dieser schwierigen Aufgabe grübelnd nahm Archimedes ein Bad. In seiner Zerstreutheit aber liess er die Wanne bis zum Rand volllaufen und als er sich hinein legte lief das Wasser demzufolge über. Da kam Archimedes die Erleuchtung: Wenn er die Krone auch in Wasser tauchen würde, hätte das verdrängte Wasser das gleiche Volumen wie die Krone selbst. Anhand des Volumens und des Gewichts wäre der Goldgehalt der Krone leicht zu bestimmen. Archimedes erkannte sofort die Tragweite seiner unglaublichen Entdeckung. In seiner übertriebenen Freude rannte er, immer noch nackt wie er war, auf die Strasse hinaus und rief:
"HEUREKA ! HEUREKA !"
"Ich habe es gefunden !"
Anmerkung von Friederike!: des weiteren kennt man diesen Ausruf in verkürzter Form von Wickie, der Zeichentrickfigur. Und so kommen die Dinge dann zusammen....

Tuesday, January 10, 2006

SPT - personal history

this picture was made at my 18th birthday on Naxos. I had just graduated from high school and walked off with my former boyfriend to this beautiful greek island, where we stayed for 6 weeks. Time goes by so fast....

Saturday, January 07, 2006

Found Objects




Fundstücke - sie erinnern mich an Orte an denen ich war, oder Situationen und halten meine Erinnerungen lebendig. Dinge, die ihre beste Zeit meist hinter sich haben, achtlos weggeworfen, oder verloren. Bei meinen Spaziergängen finde ich sie an die Kiesbänke des Rheins geschwemmt, heimlich entsorgt im Wald, oder an Meeresstrände gespült. Ich bin ein Sammler. Ich horte die Dinge in Kisten und Regalen, bis sie mich inspirieren aus ihnen etwas zu kreieren und ihnen neues Leben einzuhauchen. Was sammelst Du?
........................................
found objects - remind me of places I´ve been, or situations and make my remembrance vivid. Things that have outlived its time, thrown out or lost. I find them on my walks at the banks of the river Rhine, disposed unnoticed in the woods, or at the seaside. I´m a gleaner. I collect things in cases and racks. They inspire me and live again in my art. What kind of things do you collect?





Wednesday, January 04, 2006

SPT - Self Portrait Tuesday

diesmal mit etwas Verspätung mein Foto für SPT - Thema im Januar: personal history

1972 - mit dem geliebten Dreirad und der Puppenwagen war auch fast immer mit dabei

.........................................................................................................

New Work

"the kidnapping of Bello Wuff" (Collage und Stickerei auf Sixpackkarton)

Links: Möbel & Skulpturen von Stefan Oberhofer & blaue Schafe von Rainer Bonk

Sunday, January 01, 2006

HAPPY NEW YEAR!



Die Rheinpromenade am Neujahrstag


all meinen vier- und zweibeinigen Lesern wünsche ich ein gesundes, friedliches und wundervolles Jahr 2006

Küsschen,
Eure liebe :-) Friederike!